Cappuccino Rezept

Mrz 20, 2014 von

Cappuccino Rezept

Ein Cappuccino Rezept kann in seiner Zubereitung sehr lecker geraten und ausgezeichnet zu Kuchen und Plätzchen passen, es kommen lecker Creme und Schoko dazu, sodass die Genießer in wenigen Minuten hochzufrieden sind. Dass es etliche Cappuccino Rezepte gibt, haben viele Menschen bei ihrer Cappuccino Zubereitung noch gar nicht bedacht.

Cappuccino Rezept: Zusatz beim Essen

Essen und Trinken gehören zusammen wie Milch und Zucker beim Kaffee oder Cappuccino, dementsprechend gehört ein Cappuccino Rezept nicht nur zur Torte, sondern auch zum Frühstück, denn der Franzose tunkt sein Croissant hinein – eine Sitte, die wir gern übernehmen.

 

Zutaten

  • 4 Portionen frischen Espresso
  • ca. 150 ml kalte Milch mit 1,5% Fett
  • 1/2 Teelöffel schwach entöltes Kakaopulver
  • Alternativ bietet sich auch Cappuccinopulver an.

 

Vorgehen

  1. Im ersten Schritt wärmen Sie originale Cappuccinotassen oder alternativ große Kaffeetassen vor und bereiten den Espresso zu.
  2. Der zweite Schritt besteht daraus, dass Sie die Milch ins hitzebeständige Kännchen füllen. Sollten Sie über eine der modernen Espressomaschinen mit Dampfdüse verfügen, dann halten Sie doch das Kännchen auf eine Weise unter die Düse, dass sich diese in der Mitte Ihrer Milch befindet.
  3. Nun drehen Sie mit äußerster Vorsicht den Dampf an und bewegen dabei das Kännchen sacht auf und ab, denn es geht nun um den Milchschaum, an dem man später Ihre Kochkünste – bezogen auf dieses Cappuccino Rezept – messen wird. Sobald die Milch 60° C heiß geworden ist und sich fester Milchschaum gebildet hat, verteilen Sie den Espresso auf Ihre vorgewärmten Tassen und gießen die Milch schwungvoll auf – eine Kunst für sich, für die Sie bewundernde Zuschauer benötigen. Rühren Sie nicht, es gibt sonst kein Milchschaumhäubchen.
  4. Nun können Sie Ihren Cappuccino mit Kakao oder Cappuccinopulver (Sie lesen richtig, das gibt den Pfiff!) bestäuben. Servieren Sie ihn doch mit weißem Zucker.

 

Verfeinerungen beim Cappuccino Rezept

Beim sogenannten Thermomix kommen die Zutaten – Milch, Cappuccinopulver und 50 g gebrochene Capuccinoschokolade – in ein Gefäß und werden zunächst fünf Minuten, zum Schluss im Turbogang 15 bis 20 Sekunden auf 80° C erhitzt. Zudem ist ein Cappuccino Rezept die in Österreich als Franziskaner (italienisch: cappuccino con panna) bekannte Variante mit Schlagsahne.

Auch Aromen können das Getränk zum „Flavoured Cappuccino“ verfeinern, die Grundlage hierfür sind zum Cappuccino zugesetzte Siruparten mit Schoko-, Karamell-, Nuss- oder Vanillegeschmack. Auch Marshmallows oder Fruchtstücke geben manche Gourmets in den Cappuccino, im Sommer kann er kalt mit zerstoßenem Eis serviert werden.

Verwandte Artikel

Share

Loading Facebook Comments ...