Kaffee Rezepte

Kaffee Rezepte ergeben sich einerseits schon durch die Zubereitung des Getränks mit oder ohne Milch und Zucker, als Espresso, Latte Macchiato, Mokka, Café crème oder einfach Milchkaffee, auch durch die Wahl der Kaffeemaschinen oder -vollautomaten. Daneben existieren diverse Kaffee Rezepte zum Verfeinern des Getränks ebenso wie zu dessen Kombination mit köstlichen Backwaren.

Kaffee Rezepte Cappuchino
Kaffee Rezepte Eiskaffee

 

Kaffee Rezepte für Gebäck und Sonstiges

Kaffee Rezepte schließen auch süßes Gebäck zum Kaffee sowie das Kaffeearoma im Kuchen, in warmen und kalten Getränken oder in Nachspeisen mit ein. Kaffeekuchen schmeckt ebenso herrlich wie Mokka-Tiramisu oder Pancakes mit Kaffeesirup. Gebäck mit und zum Kaffee können Mandarinen-Muffins, Karamell-Cantuccini und Schokoladen-Cupcakes sein. Es gibt sowohl süße als auch herzhafte Kaffee Rezepte, denn das herbe Kaffeearoma kann Gerichte exzellent verfeinern und ihnen eine gänzlich ungewohnte, bezaubernde Note verleihen. Das wären zum Beispiel Risotto mit Kaffee-Tomaten, Blattsalat mit Kaffee-Huhn oder Spaghetti mit Kaffee und Bohnensoße.

 

Kaffee Rezepte für warme und kalte Getränke

Warme Getränke können durch Kaffeerezepte erheblich aufgewertet werden, indem beispielsweise ein Espresso-Punsch oder ein Marzipankaffee gereicht werden. Die einfachsten Zutaten wie Kakaopulver hat jeder im Haus, hiermit lässt sich ein simples Kaffee Rezept verwirklichen: Etwas Kakaopulver und Milchschaum machen aus dem einfachen Kaffee einen vollmundigen Lungo mit Kakaogeschmack, die Zubereitung beherrscht jeder. An kalten Tagen wiederum kommen Kaffee Rezepte wie der Eiskaffee, der Beeren-Espresso oder ein Frappè zum Einsatz.

 

Verschiedene Zubereitungsarten als Kaffee Rezepte

Was nur traditionell unterschiedliche Zubereitungen und was schon echte Kaffee Rezepte sind, lässt sich im Detail manchmal schwer unterscheiden und mag den Gastronomen eher interessieren als den Genießer. Dieser möchte höchstens wissen, wie denn die einzelnen Kaffeesorten und Zubereitungsarten zustande kommen:

  • Cappuccino entsteht durch das Aufschütten von aufgeschäumter Milch oder Sojamilch auf heißen Espresso, den man in der vorgewärmten Tasse mit Milchschaum-Krönchen serviert.
  • Ein Latte Macchiato („gefleckte Milch“) benötigt hingegen ein hohes Glas und enthält drei Schichten: unten heiße Milch, darüber Espresso und oben Milchschaum
  • Café au lait („Kaffee mit Milch“) stammt aus Frankreich, heißt in Italien Caffè Latte und besteht hälftig aus Kaffee und Milch.
  • Malz- oder Dinkelkaffee mit seinem Zichorieanteil kann mit Sojamilch bestens schmecken, auch wenn er lange als Arme-Leute-Getränk verpönt war.
  • Eiskaffee besteht aus Kaffee, Eis und einem Sahnehäubchen.
  • Der Nuss-Kaffee-Drink wird mit Puderzucker, Zitronensaft, Haselnusskrokant, kaltem und starkem Kaffee, Bananenlikör, Schlagsahne, Eiswürfeln und Cocktailkirschen hergestellt.
  • Amaretto-Kaffee nutzt als Zutat die Spirituose im Namen und außerdem Zucker und Kakao.
  • Schoko-Zimt-Kaffee erklärt sich selbst.
  • Für Anis-Kaffee mit Mandelmilch benötigt der Kaffee-Gourmet Sternanis, Mandeln, kleine Pralinen und braunen Zucker.
  • Kaffee-Punsch ist ein Kaffee Rezept für kalte Tage, zu dem neben dem Kaffee auch Zimt, Gewürznelken, geriebene Orangenschale, Vanillin-Zucker und Irish Cream-Likör gehören.
  • Café de Cuba benötigt weißen Rum, Puderzucker, Limettensaft und Schlagsahne.
  • Zum Irish Coffee brauchen seine Genießer irischen Whiskey, Karamellsirup und Schlagsahne.
  • Der Mexican Coffee setzt ganz auf die berühmte mexikanische Spezialität einer Mischung von süß und scharf, hier hinein kommen Zartbitter-Schokolade, viel Milch, brauner Zucker und dazu die Schärfe einer roten Chilischote und einer Prise Chiliflocken. Zimt rundet den exotischen Geschmack ab.

Es gibt noch weitaus mehr Kaffee Rezepte, zum Beispiel Zimt-Kaffee mit Pflaumenmus-Sahne, ein Mocca-Flip oder Kaffee mit Bananenlikör.

 

Eine Übersicht über aktuelle Kaffee Rezepte

Cafe de Cuba Rezept

Gepostet von am Jul 31, 2014 in Kaffee Rezepte | 0 Kommentare

Cafe de Cuba Rezept

Cafe de Cuba trinkt man in Kiel so gern wie in Melbourne oder Neumünster, auf der Kieler Woche 2014 bot praktisch jedes Restaurant und Café in der Stadt an der Nordsee rund um die Uhr einen Cafe de Cuba an. In Grevenkrug (zwischen Kiel und Neumünster) gibt es sogar ein Restaurant namens „Cafe de Cuba“, das anspruchsvolle Partys sowie kulinarische und kulturelle Höhepunkte mit ausgesuchten Liveauftritten bietet. Cafe de Cuba: Rezept Ein Rezept für Cafe de Cuba ist schnell berichtet. Sie benötigen dazu nur frisch gebrühten Kaffee, Puderzucker, weißen Rum (pro Tasse etwa 3 cl), Limettensaft, Schlagsahne und eine mit Kaffeepulver bestäubte Limettenscheibe für die Zierde. Der Kaffee und der Puderzucker werden gut miteinander verrührt, anschließend fügen Sie kühlen Rum und den Limettensaft hinzu und füllen das Ganze in Gläser. Die Sahne wird angeschlagen und mit einem Löffel verteilt, dann kommt die verzierte Limettenscheibe hinzu. Es ist auch möglich, Zuckerwasser zu verwenden, das durch ein Mischverhältnis von 1:1 Zucker mit Wasser entsteht (Volumenverhältnis) und wiederum 1:10 mit dem Kaffee gemischt wird. Viele Zubereiter von Cafe de Cuba nehmen neben dem weißen Rum – doppelt so viel wie das Zuckerwasser – ebenso viel Mojito-Sirup, Eiswürfel und reichlich Milch dazu. Bei dieser Rezeptur müssen zunächst die Eiswürfel in einen Becher gegeben werden, nun kommt direkt der Kaffee über das Eis, anschließend gießen Sie den Rum, das Zuckerwasser und den Mojito-Sirup hinzu. Am besten eignet sich ein verschließbarer Schüttelbecher, der tatsächlich ordentlich durchgeschüttelt wird (mindestens 20 Sekunden in einer ausladenden, eleganten Bewegung wie vom kubanischen Barkeeper bekannt), bis sich der Kaffee im Schüttelbecher abgekühlt hat. Dann kommt das Gemisch mit zusätzlichen Eiswürfeln (nicht zu viel) in ein Longdrinkglas, anschließend wird Milchschaum aufgelöffelt. Servieren können Sie diesen Cafe de Cuba wiederum mit einer mit Kaffeepulver bestäubten Limetten- oder Zitronenscheibe, die auf den Glasrand gesteckt wird. Wo gibt es überall Cafe de Cuba? Es gibt Cafe de Cuba praktisch überall, auch gibt es ein Cafe de Cuba in vielen Städten, nicht nur zwischen Kiel und Neumünster, sondern beispielsweise auch in Mülheim, Bösingfeld, Münster, Mönchengladbach, Köln oder Extertal. Überall liebt man Cafe de Cuba, benennt Cafés und Restaurants nach ihm, schenkt ihn ein und lässt die Gäste das karibische Flair genießen....

mehr

Mexican Coffee Rezept

Gepostet von am Jul 16, 2014 in Kaffee Rezepte | 0 Kommentare

Mexican Coffee Rezept

Das Mexican Coffee Rezept führt direkt zu der Art von Drinks, die jedermann gern im Urlaub genießt, was allein schon mit dem enthaltenen Tequila im Mexican Coffee zu begründen ist. Das Gemisch aus Zucker, Koffein, Schokolade und Cremé ist übrigens auch an etwas kühleren Tagen eine probate Alternative zum sonst üblichen Tee und muss nicht nur mit Tequila zubereitet werden, es gibt auch Varianten mit Rum und Likör. Mexican Coffee: Rezept Nummer eins Wir haben einmal verschiedene Mexican Coffee Rezepte ausprobiert, mit großem Genuss gekostet und danach, beschwipst vom Rum und Tequila (beruhigt durch eine Tasse Schokolade oder Tee) die Rezepte niedergeschrieben. Hier das erste Mexican Coffee Rezept: Zutaten: 1 Tasse heißer, starker Kaffee 2 cl Tequila 2 cl Kaffeelikör 4 cl Sahne etwas Zucker nach Geschmack Die Zutaten werden in ein Glas gegeben und unter großer Hitze, die vom Kaffee stammt, gut gerührt. Anschließend geben wir vorsichtig die leicht aufgeschlagene Sahne darüber, was zu einer leckeren Cremé führt. Mexican Coffee: Rezept Nummer zwei Die folgenden Zutaten reichen für vier Becher des besonderen, scharfen Mexican Coffee: 2 Chilischoten 5 Löffel Pulverkaffee 1 Zimtstange 3 Gewürznelken 10 g Zartbitterschokolade 400 ml Milch 4 TL brauner Zucker etwas gemahlener Zimt Für diesen Mexican Coffee mit einem Nährwert von 120 kcal pro Becher (4 g Fett, 3 g Eiweiß, 16 g Kohlenhydrate) müssen die Chilischoten geputzt, entkernt und in Stücke geschnitten werden, anschließend lässt man die Chilis mit der Zimtstange und den Nelken in 700 ml Wasser aufkochen. Das Ganze zieht anschließend zugedeckt für 10 Minuten. Nun kocht Ihr das Wasser nochmals auf und gießt es dann durch ein Sieb. Mit dieser Flüssigkeit wird der Kaffee aufgebrüht. Nun erhitzt Ihr die Milch und schäumt sie auf, wofür es bei verschiedenen bekannten Online-Händlern sehr preiswerte und leicht zu bedienende Milch-Aufschäumer gibt. Die Schokolade müsst Ihr raspeln, danach verteilt Ihr den Kaffee auf vier Becher, gießt den Milchschaum darüber, bestreut ihn mit Schokolade und bestäubt ihn mit Zimt. Zucker nimmt sich jeder nach Belieben. Dies ist ein scharfer, würziger, aber alkoholfreier Mexican Coffee für all diejenigen, die sonst gern Tee trinken. Mexican Coffee: Rezept Nummer drei Es gibt so viele Rezepte für Mexican Coffee, dass wir sie hier nicht unterbringen können, aber eines passt noch. Zutaten: 15 cl Kaffee 2 cl brauner Rum 2 cl Kaffeelikör 5 g Zucker Schlagsahne Hier wird zuerst der Zucker in das Glas gegeben, anschließend Rum und Likör, dann folgt eine leichte Erwärmung. Nun kommt der heiße Kaffee hinzu, obendrauf setzt Ihr die Haube aus geschlagener Sahne. Wohl bekomm´s!...

mehr

Schoko-Zimt-Kaffee Rezept

Gepostet von am Jul 15, 2014 in Kaffee Rezepte | 0 Kommentare

Schoko-Zimt-Kaffee Rezept

Kaffee mit Zimt in der Ausgabe als Schoko Kaffee ist eines der Rezepte, welche die Oma noch kennt und die nicht nur einen extrem wohlschmeckenden Kaffee herbeizaubern, sondern auch beim Abnehmen helfen und den Blutzuckerspiegel senken. Manche Ärzte empfehlen sogar den Kaffee mit Zimt, der extrem gut schmeckt, im Rahmen einer Diät, selbst wenn er etwas Zucker enthält. Würziger Zimtkaffee erhält seine Brillanz zweifellos durch die Zutaten und dabei wiederum durch das im Zimt enthaltene Cumarin, das in Wahrheit völlig ungefährlich ist – oder haben Sie schon einmal etwas von einer Zimtplätzchenvergiftung gehört? Kaffee mit Zimt: Rezept von der Oma Um Kaffee mit Zimt und noch besser Schoko-Zimt-Kaffee zuzubereiten, gibt es mehrere Verfahren. Am einfachsten gelingt das Rezept, wenn zum Kaffeepulver in der Filtertüte (oder im Automaten) noch etwas Zimt- und Schokopulver hinzugegeben wird. So bereiten sich die schnellen, heimischen Gourmets mit wenig Zeit einen Kaffee mit Zimt zu. Dieser duftet so umwerfend, dass alsbald die hübsche Nachbarin an die Tür klopft, um sich selbst einzuladen und etwas mehr über das Schoko-Zimt-Kaffee Rezept zu erfahren. Wenn Sie männlicher Single sind, nutzen Sie diese Gelegenheit! (Umgekehrt gilt wie immer dasselbe für die Damen.) Zu diesem Rezept passt besonders gut etwas Milch im Kaffee, der in dieser Mischung wesentlich magenfreundlicher ist als herkömmlicher Kaffee. Jedoch können Sie dieses Rezept auch noch mit Mandellikör verfeinern und toppen damit alles, was Ihre Nachbarin je an Kaffeegenuss geschmeckt hat. Vertrauen Sie an dieser Stelle einfach der Oma und altgedienten Party-Experten, die schon vor Unzeiten herausgefunden haben, wie sich das Publikum begeistern lässt. Die Milch wird für diesen Kaffee mit Zimt übrigens aufgeschäumt, ein kleiner Automat mit Cappuccino-Funktion eignet sich also bestens. Wie oft darf ich Kaffee mit Zimt trinken? Nun kommt die Warnung vor dem Cumarin ins Spiel, die wiederum all die positiven Wirkungen der anderen Zutaten überdeckt, also das wirksame Abnehmen durch Kaffee mit Zimt, die Ergänzung der Diät, den gesunden Blutzuckerspiegel und überhaupt den ganzen Genuss. Wir haben daher etwas nachgeforscht, was es denn nun mit dem Cumarin auf sich hat. Die angeblich gesundheitsschädigende Wirkung wäre, wenn überhaupt, nur in der billigen Zimtsorte Cassia nachweisbar, während der höherwertige Ceylon-Zimt nur sehr geringe Cumarinkonzentrationen enthält. Nutzen Sie daher für Kaffee mit Zimt lieber die Sorte Ceylon, dann dürfen Sie ihn so oft trinken, wie er Ihnen schmeckt....

mehr

Kaffeelikör Rezept

Gepostet von am Mai 9, 2014 in Kaffee Rezepte | 0 Kommentare

Kaffeelikör Rezept

Zu den beliebtesten Likörsorten gehört der Kaffeelikör. Da er wenig mit einem klassischen Fruchtlikör oder Kräuterlikör gemeinsam hat, wird er in der Regel als eine Klasse für sich betrachtet. Neben seinem herben …

mehr

Latte Macchiato Rezept

Gepostet von am Apr 16, 2014 in Kaffee Rezepte | 0 Kommentare

Latte Macchiato Rezept

Eines der leckersten Heißgetränke ist der Latte Macchiato. Bekannt für den Latte Macchiato sind die drei typischen Schichten aus Espresso, Milch …

mehr