Kaffeezubehör

Apr 22, 2015 von

Kaffeezubehör

Zum Lieblingsgetränk der Deutschen – dem Kaffee – gehört jede Menge Kaffeezubehör. Dabei kommt es natürlich auf die Art der Zubereitung an: Bei Filterkaffee ist der Kaffeefilter das wichtigste Kaffeezubehör, Kaffeevollautomaten brauchen den Entkalker, die Siebträgermaschine benötigt Dichtungen, auch eine Espressomaschine braucht ab und zu eine neue Brühgruppendichtung, ein Blindsieb oder ein Duschensieb. Dabei kommt es noch darauf an, um was für eine Espressomaschine es sich handelt. Gesondertes Kaffeezubehör verlangen beispielsweise die Kaffeebereiter von Cilio. Im gut sortierten Kaffeeshop sind die meisten Zubehörteile zu finden.

Kaffeezubehör von Hario

Besonderes Kaffeezubehör bietet der japanische Hersteller von Kaffeezubereitern Hario an. Aus der Kaffeewelt sind diese Zubereiter nicht mehr wegzudenken. Experten von New York bis Sydney,

Kaffeezubehör

Kaffeezubehör

von Tokio bis Buenos Aires und nicht zuletzt von Sonthofen bis Glücksburg sind sich einig, dass es ohne Kaffeezubehör von Hario nicht mehr geht. Japan ist längst berühmt für seine zeitlosen und äußerst funktionalen Gegenstände, so auch für die Hario Mini Mill Slim Kaffeemühle, die Buono Kettle Blechkanne des Herstellers und erst recht die ungemein hochwertigen Keramikfilter – weiß oder rot in japanischen Mustern designt und eine Augenweide für sich. Wir meinen: Auf dieses Kaffeezubehör sollte niemand verzichten und daher auf die Maschinen von Hario umsteigen, was der Hersteller freilich beabsichtigt hat. Doch ist das schlimm? – Keinesfalls! Das 1921 gegründete Traditionsunternehmen überzeugt auf der ganzen Linie und hat auch hierzulande längst den Status eines Geheimtipps überwunden, selbst wenn Sie bis heute noch nie etwas davon gehört haben. Der japanische “König des Glases” (so die Namensübersetzung) ist in der Heimat für die Kaffee- und Teesets berühmt und sollte es auch in Europa endlich werden. Dazu wollen wir heute beitragen! Hario-Produkte sind – jedes für sich – eine Designrevolution, die Kaffeemühlen punkten mit ihren Keramikmahlwerken, gleichzeitig lässt sich mit dem Hario Kaffeezubehör der Kaffee ganz wunderbar zelebrieren.

Zelebrieren mit Kaffeezubehör

Wer Kaffee richtig zelebrieren möchte, muss an das Zubehör gedacht haben. Dieses gehört zur köstlichen Kaffeekultur, weshalb einige Anbieter ganze Kaffeegenuss-Kollektionen kreieren, die mit allem nötigen Kaffeezubehör versehen sind. Dieses erfüllt höchste Ansprüche an Qualität, Funktion und Design, teilweise werden extra besonders elegante Geschirr-Kollektionen zum Kaffeeset entworfen wie etwa diejenige, die Conran als Zubehör-Anbieter exklusiv für Tchibo schuf. Aber natürlich denken die meisten Kaffeeliebhaber an die Aufbewahrung und Zubereitung, hierfür wird das meiste Kaffeezubehör ge- und verbraucht beziehungsweise auch verschlissen oder nur einmal benutzt wie die Kaffeefilter. Coffee-to-go Becher werden heutzutage wiederum so hergestellt, dass man sie wiederverwenden kann, sie bestehen von den richtigen Anbietern aus hochwertigem Edelstahl. Ein Monin Aromasirup-Set verleiht als Kaffeezubehör dem Kaffeegenuss ein gewisses Etwas und schafft stimmungsvolles Ambiente. Nicht zu vergessen sind in diesem Zusammenhang die perfekten Tassen und Gläser für die verschiedenen Kaffeespezialitäten, also Cappuccino ebenso wie Espresso oder Latte Macchiato. Auch diese zählen wir zum Kaffeezubehör.

Verwandte Artikel

Share

Loading Facebook Comments ...