Mexican Coffee Rezept

Jul 16, 2014 von

Das Mexican Coffee Rezept führt direkt zu der Art von Drinks, die jedermann gern im Urlaub genießt, was allein schon mit dem enthaltenen Tequila im Mexican Coffee zu begründen ist. Das Gemisch aus Zucker, Koffein, Schokolade und Cremé ist übrigens auch an etwas kühleren Tagen eine probate Alternative zum sonst üblichen Tee und muss nicht nur mit Tequila zubereitet werden, es gibt auch Varianten mit Rum und Likör. Mexican Coffee: Rezept Nummer eins Wir haben einmal verschiedene Mexican Coffee Rezepte ausprobiert, mit großem Genuss gekostet und danach, beschwipst vom Rum und Tequila (beruhigt durch eine Tasse Schokolade oder Tee) die Rezepte niedergeschrieben. Hier das erste Mexican Coffee Rezept: Zutaten: 1 Tasse heißer, starker Kaffee 2 cl Tequila 2 cl Kaffeelikör 4 cl Sahne etwas Zucker nach Geschmack Die Zutaten werden in ein Glas gegeben...

mehr

Schoko-Zimt-Kaffee Rezept

Jul 15, 2014 von

Kaffee mit Zimt in der Ausgabe als Schoko Kaffee ist eines der Rezepte, welche die Oma noch kennt und die nicht nur einen extrem wohlschmeckenden Kaffee herbeizaubern, sondern auch beim Abnehmen helfen und den Blutzuckerspiegel senken. Manche Ärzte empfehlen sogar den Kaffee mit Zimt, der extrem gut schmeckt, im Rahmen einer Diät, selbst wenn er etwas Zucker enthält. Würziger Zimtkaffee erhält seine Brillanz zweifellos durch die Zutaten und dabei wiederum durch das im Zimt enthaltene Cumarin, das in Wahrheit völlig ungefährlich ist – oder haben Sie schon einmal etwas von einer Zimtplätzchenvergiftung gehört? Kaffee mit Zimt: Rezept von der Oma Um Kaffee mit Zimt und noch besser Schoko-Zimt-Kaffee zuzubereiten, gibt es mehrere Verfahren. Am einfachsten gelingt das Rezept, wenn zum Kaffeepulver in der Filtertüte (oder im Automaten) noch etwas Zimt- und Schokopulver hinzugegeben wird....

mehr

Richtige Kaffeetasse zum Kaffee

Jul 14, 2014 von

Welches ist die richtige Kaffeetasse zum Kaffee? Passionierte Kaffeetrinker wissen längst, dass diese Frage so wichtig ist wie die Entscheidung über ein Wein- oder Bierglas, die kein Mensch mehr anzuzweifeln wagt. Natürlich müssen eine Obertasse und eine Untertasse zusammenpassen, ein Kaffeebecher darf seinen individuellen Stil mitbringen. Dass dabei die Espressotasse anders beschaffen ist als die Tassen und Becher für Milchkaffee und ebenso das Glas für Latte Macchiato oder das Set für Cappuccino, sollte sich ebenfalls längst herumgesprochen haben. Wir haben ein wenig in der Welt der Kaffeetassen gestöbert. Die optimale Kaffeetasse Die Obertasse und die Untertasse passen durch ihr Dekor zusammen, das ist leicht erkennbar. Was ist aber mit der Form einer Kaffeetasse? Wann verwendet man den Kaffeebecher, wann ein Glas? Muss die Espressotasse kleiner sein als die Kaffeetasse für den Cappuccino? Fest steht,...

mehr

Kaffee ist gesund für die Leber

Jul 9, 2014 von

Ist Kaffee gut für die Leber? Als passionierter Kaffeetrinker darf ich das bestätigen und gleichzeitig aus Untersuchungen zitieren, die bestätigen, das Kaffee auch bei Alkoholschäden gut für die Leber ist. Finnische Forscher haben für dieses Ergebnis einige Tausend Landsleute untersucht. Sie nahmen ihnen Blut ab und konnten nachweisen, dass der Kaffeekonsum die Fettleber vermeiden hilft, der Entstehung von Leberkrebs entgegenwirkt und auch die durch Alkoholschäden verursachte Leberzirrhose wirksam eindämmt. Kaffee und Leber: Wie wirksam ist der Kaffeekonsum? Der Kaffee wirkt auf die Leber nicht als Allheilmittel und eliminiert nicht komplett alle Alkoholschäden. Er ist aber gesund, die landläufige Meinung über seine schädlichen Wirkungen gilt inzwischen als überholt. Es gab hierzu in den Jahren seit 1995 noch einige Untersuchungen mehr, die den Kaffee und die Leber in Zusammenhang brachten und feststellten, dass Kaffee die Leber...

mehr

Kaffee in Indien

Jul 9, 2014 von

Kaffee aus Indien hat einen Anteil von rund 3,5 % an der Weltproduktion, in Deutschland macht indischer Kaffee 2,05 % der Einfuhren aus und liegt damit auf dem 10. Platz aller Länder, aus denen wir Kaffee importieren. In den letzten Jahren hat Indien seine Kaffeeproduktion erheblich gesteigert, indem die Anbauflächen deutlich vergrößert wurden (knapp auf das Dreifache früherer Jahrzehnte) und sich auch der Ertrag pro Hektar fast verdoppelte. Das liegt auch daran, dass die Inder ihren Kaffee selbst zunehmend gern trinken. Geschichte des Kaffees in Indien Der Kaffee hat auch in Indien schon eine längere Geschichte, über die es mehr Legenden als gesicherte Fakten gibt. Eine der Legenden besagt, dass ein indischer Sufi namens Baba Budan zu Beginn des 17. Jahrhunderts sieben Kaffeepflanzen von seiner Pilgerfahrt nach Mekka mitbrachte, weil er den Rückweg über...

mehr