Kaffee Bananen Smoothie

Aug 24, 2015 von

Der Kaffee Bananen Smoothie ist ganz sicher ein ungewöhnliches Getränk, doch andererseits geht er eigentlich vollkommen auf unsere Ernährungsbedürfnisse ein. Wir sollten nämlich täglich mehrmals Obst und Gemüse zu uns nehmen, Kaffee ist ohnehin gesund. Das empfehlen alle Ernährungsexperten. Nun haben wir in unserem Alltagsstress aber oft keine Zeit für die gesunde Kost, bestenfalls ein Tässchen Kaffee können wir trinken. Da ist der Kaffee Bananen Smoothie perfekt geeignet, Kaffee und gesunde Ernährung miteinander zu verbinden, denn er enthält Kohlenhydrate und Eiweiß, Schokolade und Joghurt, Mandelmilch, Erdnussbutter und Bananen. Rein äußerlich ähnelt der damit einem Milchshake, der aber durch den enthaltenen Kaffee jeden Workout deutlich beschleunigt. Wie funktioniert der Kaffee Bananen Smoothie? Jeder Smoothie ist ein pürierter Mix, die Grundlage können Früchte oder Gemüse sein. Dieser Mix muss also in ein Kaffeegetränk hinein, damit ein...

mehr

Kaffee und die Herzgesundheit

Aug 20, 2015 von

Kaffee ist gut für unser Herz, doch es gibt auch Schattenseiten. Zu diesem Ergebnis kommen mehrere Studien der letzten Jahre, die versuchten, die Vor- und Nachteile von Kaffee für die Gesundheit gegeneinander aufzurechnen. Das Fazit: Richtig genossener Kaffee schützt das Herz eher, als er ihm schadet. Allerdings haben viele Kaffeetrinker viele schlechte Gewohnheiten, zu denen unter anderem das Rauchen gehört. Woher kommen die Vorurteile gegen Kaffee? Der schlechte Ruf von Kaffee begann leider kurz nach seiner Europäisierung im 17. bis 18. Jahrhundert. Er galt als Droge, Johann Sebastian Bach warnte vor ihm in seiner Kaffee-Kantate, teilweise war er in europäischen Ländern verboten oder limitiert. Im 20. Jahrhundert schließlich nahm sich die Wissenschaft der Sache an und stellte in langen Statistikreihen fest, dass es einen signifikanten Zusammenhang zwischen Zivilisationskrankheiten und Kaffeegenuss gibt, denn in westlichen...

mehr

Kaffee kochen wie ein Barista

Aug 11, 2015 von

Wie kochen eigentlich richtige Profis den Kaffee? Hierbei handelt es sich um Baristas, also Menschen, die ihre Leidenschaft für Kaffee zum Beruf machen durften. Sie herrschen unumschränkt hinter der Kaffeebar und jonglieren dort in beachtlicher Geschwindigkeit nicht nur mit Siebträgern und Milchkännchen, sondern sogar mit Tassen und Gläsern. Dabei zaubern sie die leckersten Kaffeekreationen. Niemand kennt sich besser aus, wenn es um die professionelle Kaffeezubereitung geht. Was können wir von den Profis lernen? Die Geheimnisse eines Baristas Immer wieder kann es privaten Kaffeezubereitern passieren, dass ihr Ergebnis beileibe nicht den Vorstellungen entspricht. Dieser Kaffee schmeckt dann nicht, oft lässt er auch optisch viel zu wünschen übrig. Daher wollen wir die häufigsten Probleme plus Ursachen untersuchen. Deren Auflistung ergibt dann eine Checkliste für wirklich guten Kaffee. wenig Aroma Röstkaffee zu alt (dadurch verflüchtigen sich die...

mehr

Klimawandel: Kaffee, Bier und Schokolade könnten verschwinden...

Aug 5, 2015 von

Unfassbar, aber wahr: Der Klimawandel bedroht die Kaffeepflanze. Vor allem die Sorte Arabica leidet demnach stark unter der Veränderung des weltweiten Wetters, gerade diese Sorte wird aber global am stärksten nachgefragt. Die Trockenheit ist das größte Problem für das Wachstum von Kaffeepflanzen. Allerdings ist nicht nur der Kaffee bedroht: Auch Schokolade und Bier sind in Gefahr. Klimawandel: Garaus für Arabica Von den über 150 bis 160 Litern Kaffee, die jeder Deutsche jährlich trinkt (die Schätzungen schwanken etwas), entfallen 40 bis 50 % auf die Sorte Arabica. Diese könnte schlimmstenfalls in 70 Jahren ausgestorben sein, wenn wir den Klimawandel nicht stoppen können. Denn Arabica-Pflanzen benötigen mehr als alle anderen Sorten feucht-warmes Klima für ihr Wachstum – das es immer weniger gibt. Das geht aus einer Studie des CCAFS hervor. Hierbei handelt es sich um ein...

mehr